BAD MITTERNDORF,AUSTRIA,13.JAN.18 - NORDIC SKIING, SKI JUMPING, SKI FLYING - FIS World Cup, Kulm, men. Image shows the rejoicing of Daniel Andre Tande (NOR). Photo: GEPA pictures/ Florian Ertl

Kraft in drei WM-Durchgängen Vierter, Tande Weltmeister

via Sky Sport Austria
Oberstdorf (APA) – Der Norweger Daniel Andre Tande (NOR) ist am Samstag erstmals Skiflug-Einzelweltmeister geworden. Der Bewerb in Oberstdorf wurde nach dem dritten Durchgang entschieden, der vierte Flug fiel den Windbedingungen zum Opfer. Tande gewann mit 651,9 Punkten 13,3 Zähler vor dem polnischen Vierschanzen-Tourneesieger Kamil Stoch. Bronze holte der Deutsche Richard Freitag.

Österreichs Skiflug-Weltrekordler Stefan Kraft musste sich mit dem vierten Rang begnügen, ihm fehlten 19,2 Punkte auf Bronze. Die beiden weiteren Österreicher Clemens Aigner und Manuel Poppinger holten die Ränge 18 und 23. Der Teambewerb am Sonntag (16.00 Uhr) schließt die Titelkämpfe im Allgäu ab.

Bild: GEPA Pictures