KUUSAMO,FINLAND,25.NOV.17 - NORDIC SKIING, SKI JUMPING - FIS World Cup, Ruka Nordic Opening, large hill, team event. Image shows Stefan Kraft (AUT). Photo: GEPA pictures/ Mathias Mandl

Kraft springt in Kuusamo Schanzenrekord – ÖSV-Team verpasst Podest

via Sky Sport Austria
Kuusamo (APA) – Österreichs Skisprung-Mannschaft hat am Samstag in Kuusamo im zweiten Team-Bewerb der Olympia-Saison das Podest verpasst. Nach Rang zwei in Wisla mussten sich Michael Hayböck, Manuel Fettner, Daniel Huber und Schlussspringer Stefan Kraft mit Rang vier hinter den überlegenen Norwegern sowie Deutschland und Japan begnügen. Die Norsker hatten auch schon in Polen triumphiert.

Herausragend war Weltcup-Titelverteidiger Kraft im zweiten Durchgang mit einem 147,5-m-Flug, der damit den zehn Jahre alten Schanzenrekord von Gregor Schlierenzauer um einen halben Meter verbesserte. Am Sonntag (15.00) geht der Einzelbewerb in Szene.

Artikelbild: GEPA