LJUBNO,SLOVENIA,30.DEC.21 - NORDIC SKIING, SKI JUMPING - FIS World Cup, normal hill, ladies, qualification. Image shows Marita Kramer (AUT). Photo: GEPA pictures/ Matic Klansek

Kramer in Ljubno-Qualifikation voran

via Sky Sport Austria

Saison-Dominatorin Sara Marita Kramer hat am Donnerstag die Qualifikation für das Silvester-Skispringen (16.30 Uhr) in Ljubno gewonnen. Die 20-jährige Salzburgerin war mit einem Sprung auf 91,5 Metern und 144,0 Punkten die Beste vor den Sloweninnen Ema Klinec (141,4) und Ursa Bogataj (139,9).

Neben der fünffachen Saisonsiegerin schafften auch alle anderen ÖSV-Springerinnen die Qualifikation für den Bewerb, der erstmals für Frauen im K.o.-Modus ausgetragen wird. Daniela Iraschko-Stolz (9.), Lisa Eder (10.), Eva Pinkelnig (12.) und Jacqueline Seifriedsberger (14.) landeten in den Top 15, Team-Weltmeisterin Sophie Sorschag schaffte bei ihrem Saisoneinstieg Rang 24.

Widhölzl kritisch: „Man braucht es nicht schönreden“

skyx-traumpass

(APA).

Beitragsbild: GEPA.