Kreissl: “Lizenz wird kein Selbstläufer”

via Sky Sport Austria

In der heutigen Talk und Tore-Sendung äußerte sich SC Wiener Neustadt-Manager und Trainer Günter Kreissl zur finanziellen Lage beim Sky Go Erste Liga-Klub. ” Die Lizenz für die nächste Saison wird für uns kein Selbstläufer”, erklärt Kreissl. Dabei hofft er auch auf Unterstützung der Politik und regionaler Sponsoren. “Es ist eine absolut realistische Möglichkeit, dass auch uns in der kommenden Saison die Lizenz nicht erteilt werden kann”, so Kreissl weiter. Die Stronach-Millionen scheinen in Wiener Neustadt aufgebraucht, die Zukunft ist mehr als ungewiss.