First training of GNK Dinamo after the break caused by the coronavirus epidemic 27.04.2020., Zagreb, Croatia - Players of GNK Dinamo Zagreb at first training session after a break caused by the coronavirus epidemic. Josko Gvardiol MarkoxPrpic/PIXSELL

Kroatisches Abwehr-Juwel zum FC Bayern?

via Sky Sport Austria

Der FC Bayern ist angeblich am kroatischen Junioren-Nationalspieler Josko Gvardiol interessiert. Das behauptet zumindest der ehemalige Bundesliga-Profi Jurica Vranjes, der aktuell als Spielervermittler tätig ist. Demnach habe sich Bayerns künftiger Co-Trainer Miroslav Klose bei Vranjes nach dem 18-Jährigen erkundet.

“Jetzt ist er sehr interessiert an Josko Gvardiol”, so Vranjes gegenüber der Sportske novosti, ergänzt jedoch: “Bayern weiß, dass Dinamo-Spieler nicht günstig zu haben sind. Und Bayern ist nicht wirklich dafür bekannt, fünf oder sechs Millionen Euro für einen so jungen Nachwuchsspieler auszugeben.'” Der gelernte Innenverteidiger hat in Zagreb noch einen Vertrag bis 2022.

16-05-skybuli-konferenz-mit-bvb-vs-s04

Alle Sport-News des Tages

Bild: Imago