“Historischer” 3:0-Heimsieg von Kapfenberg über Wacker Innsbruck

via Sky Sport Austria

Der KSV 1919 dominierte gegen den FC Wacker Innsbruck klar, die Führung resultierte aus einem Lasnik-Freistoß, der von David Witteveen (41.) per Kopf unhaltbar abgefälscht wurde.

Witteveen war wenig später nach einer Flanke erneut mit dem Kopf zur Stelle (45.). Den 3:0-Endstand fixierte David Harrer im Finish (89.).

-apa-