BARCELONA, SPAIN - FEBRUARY 26: Robert Kubica of Poland and Alfa Romeo Racing looks on in the garage during Day One of F1 Winter Testing at Circuit de Barcelona-Catalunya on February 26, 2020 in Barcelona, Spain. (Photo by Charles Coates/Getty Images)

Kubica kehrt in Spielberg ins F1-Cockpit zurück

via Sky Sport Austria

Das zweite Formel-1-Rennen in Österreich in Folge erlebt ein prominentes Comeback. Robert Kubica wird am Freitag anstelle von Antonio Giovinazzi das erste freie Training für Alfa Romeo vor dem GP der Steiermark bestreiten. Der frühere Sauber, Renault und Williams-Pilot aus Polen hat schon in Barcelona getestet. Kubica startet heuer in der DTM.

(APA) 

s0-05-07-gp-von-oesterreich

Artikelbild: Getty