GHENT,BELGIUM,15.SEP.20 - SOCCER - UEFA Champions League, qualification, KAA Gent vs SK Rapid Wien. Image shows head coach Dietmar Kuehbauer (Rapid). Photo: GEPA pictures/ Philipp Brem

Kühbauer: “Glücklichere Mannschaft hat gewonnen”

via Sky Sport Austria

Der SK Rapid Wien hat mit einer 1:2-Niederlage in Gent den Einzug ins Champions-League-Playoff verpasst. Die Hütteldorfer müssen sich nun mit der Europa-League-Gruppenphase begnügen. Die Stimmen zur Niederlage:

Trainer Dietmar Kühbauer: “Natürlich ist die Enttäuschung groß. Ich glaube, heute hat nicht unbedingt die bessere Mannschaft gewonnen, sondern die glücklichere. Die Chancenauswertung hat heute nicht gut geklappt. Ansonsten kann ich meiner Mannschaft keinen Vorwurf machen.”

Kapitän Dejan Ljubicic im ORF-Interview: “Man muss sagen, dass wir die bessere Mannschaft waren. Wir haben gut begonnen, hatten dann aber eine Phase von 15-20 Minuten, wo wir nicht aggressiv und nah genug am Mann waren. Da war Gent besser. Aber danach hatten wir die besseren Chancen und müssen heute eigentlich gewinnen.”

Rapids Traum von der Königsklasse platzt in Gent

14-09-20-09-atp-masters-rom

(APA/red.)

Artikelbild: GEPA