RIED,AUSTRIA,09.MAY.15 - SOCCER - tipico Bundesliga, SV Ried vs WAC Wolfsberg. Image shows the rejoicing of Ried. Photo: GEPA pictures/ Florian Ertl

Kühbauer: “Sind auswärts nicht so mutig wie daheim”

via Sky Sport Austria

Wien, 9. Mai 2015.  Die gewinnt gegen den mit 4:0(2:0). Alle Stimmen zum Spiel exklusiv von Sky Sport Austria.

(Trainer ):

…über diesen Sieg: “Leidenschaft und große Laufbereitschaft – wie wir das heut umgesetzt haben, war großartig. Aich in dieser Höhe ein völlig verdienter Sieg für uns.”

():

…über diese deutliche Niederlage: “Vor dem o:1 hatten wir zwei, drei gute Situationen gehabt, aber unter dem Strich ist 4:0 für Ried verdient. Wir sind nicht auf den Platz gekommen, die anderen waren extrem aggressiv. So ist es schwer.”

(Trainer ):

…über das Spiel: “Man braucht die nötigen Bälle braucht, um ein Tor zu schießen. Es fehlt der letzt Ball, das ist der schwierigste Ball und ein leidiges Thema seitdem ich hier Trainer bin. Wenn wir die Bälle heute besser auspielen, kommen wir vielleicht nochmal zurück. Das Thema erregt mich schon ein bisschen.”

…über die Auswärtsschwäche: “Gegenüber zuhause sind wir nicht so mutig, was aber absolut notwendig ist. Wir müssen auch auswärts mal manns genug sein und uns besser verkaufen. Nach vorne sind wir mit dem Spiel nicht.”

(Sky Experte):

…über den WAC: “Sie waren immer einen Schritt zu langsam, von Ried war das eine starke Leistung. Gott sei Dank spielen sie nicht immer so wie heute – daheim spielen sie anders.”