LASK verpflichtet Altach-Mittelfeldspieler

via Sky Sport Austria

Der LASK hat sein Mittelfeld mit Valentino Müller verstärkt. Wie die in der Champions-League-Qualifikation startenden Linzer am Montag bekannt gaben, wechselt der 20-Jährige vom SCR Altach nach Oberösterreich.

Müller kommt ablösefrei, sein Vertrag lief mit Saisonende aus. Bei Altach war er unter Trainer Alex Pastoor zuletzt nicht mehr zum Einsatz gekommen. “Valentino gilt als großes Talent und hat seine hohe Qualität bereits unter Beweis gestellt”, sagte LASK-Vizepräsident Jürgen Werner über den Neuzugang.

Müller war Kapitän von Österreichs U19-Nationalmannschaft, ins U21-Team hat er es bisher noch nicht geschafft. Beim nun vom Franzosen Valerien Ismael trainierten LASK erhielt der Vorarlberger einen Vierjahresvertrag.

05-06-abl-finale-3-gmunden-kapfenberg

Aktuelle Videos

Video enthält Produktplatzierungen
  • Beiträge
    UEFA Champions League

    RB-Coach Nagelsmann nach 0:5-Pleite: “Wäre zu vermeiden gewesen”

  • Beiträge
    UEFA Champions League

    Leipzig-Profi Kampl: 0:5-Niederlage “ein Riesenmanko”

  • Beiträge
    UEFA Champions League

    Favre über Zenit-Defensive: “Es waren zwei Busse vor dem Tor”

  • Beiträge
    UEFA Champions League

    Sancho und Haaland erlösen Dortmund gegen Zenit

  • Beiträge
    UEFA Champions League

    Sieg gegen Rennes: Sevilla bleibt an Chelsea dran

  • Beiträge
    UEFA Champions League

    Brügge holt einen Punkt gegen ein ersatzgeschwächtes Lazio

  • Beiträge
    UEFA Champions League

    5:0! Manchester United feiert Kantersieg gegen Leipzig

  • Beiträge
    UEFA Champions League

    Dembele und Messi treffen: Barcelona schlägt Juventus auswärts

Beitragsbild: GEPA
(APA)