OLYMPUS DIGITAL CAMERA

LASK verpflichtet peruanischen Mittelstürmer

via Sky Sport Austria

Der LASK verpflichtet den aufstrebenden Mittelstürmer Matías Succar aus Peru. Der 21-Jährige kommt vom peruanischen Hauptstadtklub Deportivo Municipal nach Oberösterreich. Er unterschreibt einen langfristigen Vertrag bis Sommer 2024.

In 17 Spielen gelangen dem Offensivspieler elf Tore und wurde im Herbst das erste Mal in die peruanische Nationalmannschaft einberufen. Nachdem der Vertrag bei Succars bisherigem Klub ausgelaufen war, ist der LASK-Vize Jürgen Werner “hellhörig geworden und wir haben uns nach einer genauen Analyse der Leistungen für eine Verpflichtung entschieden.“

Für Matías Succar war es “immer ein Traum eines Tages in Europa zu spielen. Dieser Traum geht mit dem Transfer zum LASK nun in Erfüllung.” Der Neuzugang ist überzeugt davon, mit dem LASK den perfekten nächsten Schritt gemacht zu haben. “In Linz werde ich mein Fußballspiel weiter verbessern und noch viel lernen können“, so der Stürmer.

skyx-traumpass

Beitragsbild: LASK