Lazaro ist Bundesliga Rookie des Monats

via Sky Sport Austria

Große Ehre für Valentino Lazaro in der Deutschen Bundesliga: Der Hertha-BSC-Legionär ist zum Rookie des Monats März gewählt worden. Dabei setzt sich der ÖFB-Teamspieler gegen Vincent Koziello (1. FC Köln) und Florian Müller (Mainz 05) durch.

Die Ernennung zum Rookie des Monats ist alles andere als eine Überraschung: Speziell seit dem Rückrundenstart ist Lazaro unverzichtbarer Bestandteil der Berliner. Im Kalenderjahr 2018 kommt der Offensivspieler sowohl auf je zwei Tore, und Assists.

Beitragsbild: GEPA