Memphis DEPAY of Lyon celebrates a goal ith Houssem AOUAR of Lyon during the UEFA Champions League - round of 16 second leg match between Juventus and Lyon on August 7, 2020 in Turin, Italy. (Photo by Anthony Dibon/Icon Sport via Getty Images)

Legt PSG 50 Millionen Euro für Lyon-Spielmacher hin?

via Sky Sport Austria

Juventus Turin war vor der Saison mit einer Offerte gescheitert, im kommenden Sommer will es nun Paris Saint-Germain wissen: Die Franzosen wollen Houssem Aouar von Olympique Lyon verpflichten, das berichtet Loic Tanzi, Reporter von Radio Monte Carlo.

Demnach habe es schon im Sommer Verhandlungen gegeben, dabei sei es jedoch immer um einen Transfer 2021 gegangen. “Die Gespräche sind nie abgebrochen. Der große Befürworter ist Nasser Al-Khelaifi, aber 50 Millionen Euro waren bislang auch für die Katari zu teuer.”

skyx-traumpass

Der Transfer hinge auch stark von den PSG-Abgängen im kommenden Sommer ab. “Geht Mbappe? Geht Neymar? Der Vertrag von Di Maria läuft aus. Wenn der Argentinier nicht verlängert, ist Aouar ein heißer Kandidat. Auch ein ablösefreier Abgang von Draxler spricht für Aouar, da PSG dann viel Gehalt sparen würde.”

(SkySport.de)

Bild: Getty