LEICESTER,ENGLAND,26.APR.16 - SOCCER - Premier League, Leicester City FC vs Swansea City. Image shows the rejoicing of Riyad Mahrez (Leicester). Photo: GEPA pictures/ AMA sports/ Matthew Ashton - ATTENTION - COPYRIGHT FOR AUSTRIAN CLIENTS ONLY - USAGE FOR INTERNET MEDIA EXCLUSIVELY FOR HOLDERS OF A FOOTBALL DATACO LICENCE.

Leicester verlängert mit umworbenen Mahrez bis 2020

via Sky Sport Austria

(SID) – Der englische Fußball-Sensationsmeister Leicester City hat einen Schlussstrich unter die Spekulationen um Riyad Mahrez gezogen. Der Premier-League-Spieler des Jahres verlängerte seinen Vertrag bei den Foxes um ein weiteres Jahr bis 2020 und wird dafür sicher eine beträchtliche Gehaltserhöhung bekommen.

Der algerische Nationalspieler war 2014 vom französischen Zweitligisten AC Le Havre nach Leicester gewechselt und war in der vergangenen Saison mit 17 Toren und elf Vorlagen der überragende Spieler bei Leicester, das trotz einer Quote von 5000:1 vor der Saison den ersten Meistertitel gewann. Vor allem der FC Arsenal hatte um den Offensivspieler geworben und war angeblich bereit, rund 40 Millionen Euro zu zahlen.

Vor Mahrez hatten unter anderen bereits Englands Fußball-Teamstürmer Jamie Vardy und der dänische Tormann Kasper Schmeichel ihre Verträge bei Leicester verlängert. Lediglich der Franzose N’Golo Kante wechselte vom Fuchs-Club zum Ligarivalen Chelsea.

Beitragsbild: Getty Images