Video enthält Produktplatzierungen

Letzter Spieltag zuerst? Paarungen zum Bundesliga-Auftakt offen

via Sky Sport Austria

Der Wiederbeginn der deutschen Bundesliga ist seit gestern offiziell: Ab 15. März soll die Liga fortgesetzt werden.

Offen ist jedoch, mit welchem Spieltag die Fortsetzung gestartet wird. Die letzten regulär ausgetragene Spiele waren jene der 25. Runde, der ursprünglich für Mitte März terminierte 26. Spieltag wurde bereits flächendeckend abgesagt.

Wie Sky Sport News HD berichtet, gibt es allerdings Bedenken, dass die fehlenden Begegnungen in ihrer ursprünglicher Reihenfolge ausgetragen werden sollen. Grund dafür sind brisante Begegnungen, wie das Revierderby zwischen Dortmund und Schalke am 25. Spieltag sowie das Berliner Stadtderby zwischen Hertha und Union und das Lokalduell zwischen Gladbach und Leverkusen in der darauffolgenden 26. Runde. Fan-Treffen, die in den Städten sowie vor den Stadien befürchtet werden, sollen in jedem Fall vermieden werden.

Videopodcast #23: Julian Baumgartlinger über das Comeback der Bundesliga

34. Spieltag als bessere Variante?

Daher sieht ein Vorschlag vor, dass stattdessen mit dem letzten Spieltag begonnen wird. Die 34. Runde weist weniger regionale Aufeinandertreffen auf und würde am ursprünglichen Termin stattfinden. Diesbezügliche Klarheit soll es in einer der nächsten Konferenzen zwischen den Vereinen sowie der DFL geben.

devils

Beitragsbild: Imago.