Liefering gegen Wiener Neustadt abgebrochen

via Sky Sport Austria

Das Spiel des FC Liefering gegen den SC Wiener Neustadt musste in der 28. Minute beim Stand von 0:0 abgebrochen werden. Zu starker Schneefall veranlasste Schiedsrichter Robert Schörgenhofer zu diesem Schritt, der meinte: “Das Risiko und die Verletzungsgefahr sind zu hoch. Im Sinne des Fußballs muss man es sein lassen und auf besseres Wetter warten.”