Video enthält Produktplatzierungen

Liefering gewinnt in Lustenau 4:2

via Sky Sport Austria

Die Lieferinger hatten in Lustenau Startschwierigkeiten. Nach einer schlechten Coronel-Abwehr staubte der Brasilianer Willian (6.) zum schnellen 1:0 ab. Die “Jungbullen” kamen aber mit Fortdauer besser ins Spiel und setzten sich völlig zurecht durch. Patson Daka (34.) mit einem tollen Heber nach einem Konter, Dominik Szoboszlai (68., 80.) mit zwei platzierten Schüssen und Enock Mwepu (77.) nach mustergültiger Meister-Vorarbeit sorgten für klare Verhältnisse.

Struber: “Mentalität war Schlüssel zum Erfolg”

Video enthält Produktplatzierungen

Nagl: “Liefering hat sehr gut gespielt”

Video enthält Produktplatzierungen

Daniel Sobkova (87.) betrieb mit einem verwandelten Elfmeter noch Ergebniskosmetik. Für Lustenau war es die erste Niederlage unter Trainer Gernot Plassnegger nach zuvor drei Siegen. Der Anschluss an die Top Fünf ging damit verloren, auf Innsbruck fehlen schon acht Punkte. Das trifft genauso auf den KSV zu.

Die Tore im Video:

Video enthält Produktplatzierungen
Video enthält Produktplatzierungen
Video enthält Produktplatzierungen
Video enthält Produktplatzierungen
Video enthält Produktplatzierungen
Video enthält Produktplatzierungen
  • Zusammenfassung

  • Live Kommentar

  • Zeitleiste

  • Heatmap

  • Kreidetafel

  • Spielplan

  • Tabelle

  • Spielervergleich

Beitragsbild: GEPA