Ligety in Sölden nach erstem Durchgang in Führung, Hirscher Zweiter

via Sky Sport Austria

Sölden (APA) – Nach dem ersten Durchgang des Herren-Riesentorlaufs beim Ski-Weltcup-Auftakt in Sölden liegt Ted Ligety vor Marcel Hirscher in Front. Mit einem starken Finish setzte sich der US-Amerikaner, der das Rennen auf dem Rettenbachgletscher bereits dreimal gewonnen hat, am Sonntag noch 0,17 Sekunden von dem Vorjahressieger aus Österreich ab. Dritter ist der Franzose Thomas Fanara (+0,33).

Bereits größeren Rückstand auf Ligety nach dem ersten Lauf haben Felix Neureuther (GER/1,47), Alexis Pinturault (FRA/1,48) und Fritz Dopfer (GER/1,71). Zweitbester Österreicher war Philipp Schörghofer mit 2,15 Sekunden Rückstand. Der zweite Lauf geht ab 12.45 Uhr in Szene.

Bild: GEPA