Lyon kommt gegen Zenit nicht über Remis hinaus

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

In Gruppe G kam Olympique Lyon im Duell mit dem russischen Meister Zenit St. Petersburg über ein 1:1 (0:1) nicht hinaus. Serdar Azmoun (41.) traf beim ersten Torschuss der Gäste nach tollem Doppelpass mit Artjom Dsjuba, Lyon war davor wie danach spielbestimmend, zu mehr als dem Ausgleich durch Memphis Depay (50., Foulelfmeter) reichte es aber nicht.

FC Bayern München gegen Roter Stern Belgrad am Mittwoch ab 20:15 Uhr live und exklusiv auf Sky Sport Austria 1 HD – streame das Spiel sofort mit SkyX – monatlich kündbar

18-09-di-fc-bayern-roter-stern
Beitragsbild: Gettyimages
(SID)