Magath: “Nicht unverdient, dass wir in der Klasse geblieben sind”

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Der FC Flyeralarm Admira hat mit einem 0:0-Remis gegen die WSG Tirol den Klassenerhalt in der Tipico Bundesliga geschafft (Spielbericht +Video-Highlights). Flyeralarm Global Soccer Chef Felix Magath analysierte im Sky Interview die vergangene Saison und gab einen Ausblick auf die kommende Spielzeit.

Zwei Erfolgserlebnisse an einem Tag für Head of Global Soccer Felix Magath. Den Würzburger Kickers gelingt der direkte Aufstieg in die 2. Bundesliga und die Admira schafft den Klassenerhalt.

Felix Magath: “Ich bin jetzt erstmal geschafft, es waren zweimal harte 95 Minuten. Wir mussten bis zur letzten Sekunde zittern, hatten natürlich auch etwas Glück, aber es war nicht unverdient, dass wir in der Klasse geblieben sind. Ich werde heute nicht so viel feiern, vielleicht gönne ich mir morgen ein Glas Wein aus Gumpoldskirchen. Wir wollen diese Mannschaft verändern, mehr auf die eigene Jugend setzen, aber auch mit dem einen oder anderen ausländischen Spieler die Qualität des Kaders verändern.

so-05-07-skybuliat-meistergruppe

Schösswendter nach Klassenerhalt: “So schwer wie heuer war es noch nie”