SALZBURG,AUSTRIA,20.DEC.20 - SOCCER - tipico Bundesliga, Red Bull Salzburg vs Wolfsberger AC. Image shows an overview of RBS Arena. Photo: GEPA pictures/ Manfred Binder

Malisches Youngster-Trio vor Wechsel zu Salzburg

via Sky Sport Austria

Der FC Red Bull Salzburg darf offenbar drei junge Neuzugänge beim Verein begrüßen.

Der Twitteraccount “Malifoot+” vermeldete gestern, dass die drei malischen Spieler Mamady Diambou, Nene Dorgeles und Daouda Guindo bereits bei der Akademie der Salzburger trainieren und nur noch auf die offizielle Verkündung des Vereins warten. Zudem hatte Dorgeles, ein offensiver Mittelfeldspieler schon in den letzten Wochen Fotos des Trainingsgeländes via Instagram gepostet.

Alle drei Spieler absolvierten die JMG Academy Bamako in Mali und sind erst 18 Jahre alt. Neben zwei Mittelfeldspielern, Diambou gilt als Sechser, würde Salzburg mit Innenverteidiger Guindo auch einen Perspektivspieler für die Defensive erhalten.

Aus derselben Akademie in Westafrika wechselte im übrigen Amadou Haidara zu den Salzburgern. Mit Sekou Koita, Mohamed Camara, Youba Diarra und Ousmane Diakite stehen dazu vier malische Profis im aktuellen Salzburger Kader.

Medien: Arsenal hat Salzburg-Stürmer im Visier

(Red.)
Beitragsbild: GEPA.