Video enthält Produktplatzierungen

Manchester City schenkt Donezk sechs Tore ein

via Sky Sport Austria

Englands Meister Manchester City gab sich beim 6:0 (2:0) gegen Schachtjor Donezk keine Blöße, verpasste aber aufgrund des späten 2:2 der TSG Hoffenheim bei Olympique Lyon den vorzeitigen Einzug ins Achtelfinale. David Silva (13.), Gabriel Jesus (24./Foulelfmeter, 71./Foulelfmeter, 90.+2), Raheem Sterling (49.) und Riyad Mahrez (84.) trafen für die Mannschaft von Teammanager Pep Guardiola.

(SID)

Artikelbild: Getty