ManCity verleiht Nasri nach Sevilla und Bony zu Stoke City

via Sky Sport Austria

Manchester City hat am letzten Tag der Sommertransferzeit noch zwei Spieler verliehen. Mittelfeldspieler Samir Nasri wechselt für ein Jahr leihweise ohne Kaufoption zu Sevilla. Dies gaben die Clubs am Mittwoch bekannt. Der 29-jährige Franzose soll nach einer von Verletzungen geprägten Vorsaison beim Seriensieger der Fußball-Europa-League wieder zu alter Form finden.

Außerdem wechselt Angreifer Wilfried Bony auf Leihbasis von Manchester City zu Arnautovic-Klub Stoke City. Desweiteren stehen die “Potters” kurz vor der Verpflichtung von FC Porto-Verteidiger Bruno Martins Indi, der sich momentan zum Medizincheck in Stoke befindet.

Bild: Twitter / @Sevilla FC