SHANGHAI, CHINA - OCTOBER 13:  Oliver Marach of Austria and Mate Pavic of Croatia in action in the match between  Jean-Julien Rojer of Netherland and Horia Tecau of Romania and Oliver Marach of Austria and Mate Pavic of Croatia on Day 6 during Men's Double Quater-Final on October 13, 2017 at Qizhong Stadium in Shanghai, China.  (Photo by Kevin Lee/Getty Images)

Marach gewinnt mit Pavic Doppel-Titel in Doha

via Sky Sport Austria
Doha (APA) – Oliver Marach ist perfekt in das neue Tennis-Jahr gestartet. Der 37-jährige Steirer hat mit seinem kroatischen Partner Mate Pavic den Doppel-Titel bei dem mit 1,286 Mio. Dollar dotierten Hartplatzturnier in Doha gewonnen. Marach/Pavic besiegten am Freitag im Finale das topgesetzte britisch-brasilianische Duo Jamie Murray/Bruno Soares mit 6:2,7:6(6).

Marach feierte seinen 18. Doppel-Titel auf der ATP-Tour, den zweiten mit dem 24-jährigen Pavic nach jenem in Stockholm im vergangenen Oktober. Marach/Pavic spielen erst seit März des vergangenen Jahres zusammen und standen im Juli im Wimbledon Finale.

Beitragsbild: Getty Images