SAN LUIS POTOSI, MEXICO - MAY 05: Diego Maradona coach of Dorados looks the game    during the final second leg match between Atletico San Luis and Dorados de Sinaloa as part of the Torneo Clausura 2019 Ascenso MX at Estadio Alfonso Lastras on May 5, 2019 in San Luis Potosi, Mexico. (Photo by Refugio Ruiz/Getty Images)

Maradona heuert bei argentinischem Erstligisten an

via Sky Sport Austria

Fußball-Legende Diego Maradona wird neuer Trainer des argentinischen Erstligisten Gimnasia aus La Plata, rund 60 Kilometer von Buenos Aires entfernt.

Der 58-Jährige unterzeichnete am Donnerstag einen Vertrag bis zum Saisonende, wie der Tabellenletzte mitteilte. Das erste Spiel unter der Führung Maradonas ist für den 15. September in La Plata gegen den Meister Racing Club angesetzt.

Schnappt sich Juve im Winter gleich drei United-Profis?

Der Weltmeister von 1986 war bis Juni Trainer des mexikanischen Zweitligisten Dorados de Sinaloa. Er gab den Posten wegen Gesundheitsproblemen auf. Im Juli unterzog er sich in Buenos Aires einer Knie-Operation.

In seiner kurzen Zeit in Mexiko gelang es Maradona, die Dorados vom Tabellenende an die Spitze und bis ins Finale um den Aufstieg zu bringen. Als Coach der argentinischen Nationalmannschaft scheiterte er bei der WM 2010 im Viertelfinale mit 0:4 an Deutschland.

08-09-formel-1-gp-von-itlaien
Beitragsbild: Getty Images
(APA)