PORTO ALEGRE, BRAZIL - AUGUST 29: Neymar (L) and Marcelo take part in a training session at the Beira Rio Stadium on August 29, 2017 in Porto Alegre, Brazil, ahead of their 2018 FIFA World Cup qualifier match against Ecuador on August 31. (Photo by Buda Mendes/Getty Images)

“Neymar wird für Real Madrid spielen”: Kumpel Marcelo befeuert Wechselgerüchte

via Sky Sport Austria

Real Madrids Linksverteidiger Marcelo hat die Spekulationen um einen Wechsel von Neymar zu Real Madrid weiter angeheizt. In einem Interview mit dem brasilianischen Fernsehsender Esporte Interativo sagte der Brasilianer:

“Neymar wird eines Tages für Real Madrid spielen, es wäre einfach großartig. Ich bin mir sicher, dass er zu uns passt. Die besten Spieler müssen bei diesem Klub spielen.”

Neymar war erst im Sommer für die Rekordablöse von 222 Millionen Euro vom FC Barcelona zu Paris Saint-Germain gewechselt. Dort kommt der Brasilianer in dieser Saison auf bisher 27 Pflichtspieleinsätze, in denen er 44 Scorerpunkte sammelte (28 Tore und 16 Assists).

Trotz der sportlich überragenden Bilanz in Paris, ist das Engagement Neymars in der französischen Hauptstadt von Störfeuern begleitet. Mannschaftsintern soll es immer wieder Probleme mit Neymar geben – angefangen vom skurrilen Elfmeter-Streit mit Edinson Cavani über zahlreiche Sonderrechte. Teamkollege Andrien Rabiot räumte zuletzt ein, dass Neymar “gewisse Privilegien” genieße.

Topverdiener Neymar

Die französische Sport-Tageszeitung “L´Équipe” veröffentlichte eine Liste der bestbezahlten Spieler der Ligue 1. Neymar verdient fast doppelt so viel wie der “Zweitplatzierte” in diesem Ranking.

Seit längerem halten sich zudem Gerüchte, dass Neymar mit dem Niveau der Ligue 1 nicht zufrieden sein soll und deshalb einen Wechsel in eine stärkere Liga anstrebt.

Glaubt man den Worten von PSG-Präsident Nasser Al-Khelaifi, wird Neymar nächste Saison aber definitiv das Trikot von PSG tragen. “Es besteht keine Chance, dass er uns am Ende der Saison verlässt”, sagte der Scheich aus Katar gegenüber “Canal+”.

Am Mittwoch steht für Neymar und PSG das Achtelfinale der Champions League an. Der Gegner: Real Madrid…

Artikelbilder: Getty Images