05 May 2019, Baden-Wuerttemberg, Freiburg: Soccer: Bundesliga, SC Freiburg - Fortuna Düsseldorf, 32nd matchday in the Schwarzwaldstadion. Markus Suttner from Düsseldorf dribbles with the ball. Photo: Patrick Seeger/dpa - IMPORTANT NOTE: In accordance with the requirements of the DFL Deutsche Fußball Liga or the DFB Deutscher Fußball-Bund, it is prohibited to use or have used photographs taken in the stadium and/or the match in the form of sequence images and/or video-like photo sequences. | Verwendung weltweit

Markus Suttner kehrt nach Österreich zurück

via Sky Sport Austria

Markus Suttner verlässt Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf nach eineinhalb Jahren und kehrt in seine österreichische Heimat zurück, schreiben die Düsseldorfer auf ihrer Vereinshomepage. Wohin es den ehemaligen Austria-Spieler zieht, gibt die Fortuna allerdings nicht bekannt.

Der 33-Jährige, der im Jänner 2019 zunächst als Leihspieler von Premier-League-Club Brighton & Hove Albion nach Deutschland kam, absolvierte insgesamt 27 Bundesligaspiele und zwei DFB-Pokalpartien für die Fortuna. Davon stand der gelernte Verteidiger ganze 24 Mal von Beginn an auf dem Platz. Sein einziges Tor im F95-Dress erzielte der Österreicher in der vergangenen Saison beim 4:1-Sieg im Rückspiel gegen Werder Bremen.

Suttner absolvierte 260 Pflichtspiele für Austria Wien, wurde mit den “Veilchen” Meister (2012/13) und ÖFB-Cup-Sieger (2008/09).

sa-04-07-skybuliat-quali-gruppe

Artikelbild: dpa