SAITAMA, JAPAN - OCTOBER 16: Takumi Minamino of Japan in action during the international friendly match between Japan and Uruguay at Saitama Stadium on October 16, 2018 in Saitama, Japan. (Photo by Atsushi Tomura/Getty Images)

Matchwinner für Japan – Minamino sticht sogar Cavani aus

via Sky Sport Austria
SaitamaTakumi Minamino von Meister Red Bull Salzburg hat Japan mit einem Doppelpack zum 4:3-(2:1)-Sieg im Testländerspiel gegen Uruguay verholfen.

Die Asiaten setzten damit am Dienstag in Saitama auch im dritten Spiel nach der WM ihre Siegesserie gegen Teams aus Süd- und Mittelamerika fort, nachdem sie in den vergangenen Wochen schon Panama und Costa Rica jeweils mit 3:0 bezwungen hatten.

Minamino sorgt für Vorentscheidung

Minamino, der schon gegen Panama getroffen hatte und bei Salzburg zumeist nicht über die Jokerrolle hinauskommt, brachte seine Mannschaft bereits nach zehn Minuten in Führung und sorgte in der 66. Minute nach einem Abpraller für die 4:2-Vorentscheidung. Dazwischen glich u.a. Paris-Star Edinson Cavani (57.) für Uruguay aus (2:2).

Beitragsbild: Gettyimages

(APA)