Fußball 1. Bundesliga 10. Spieltag Eintracht Frankfurt - RB Leipzig am 30.10.2021 im Deutsche Bank Park in Frankfurt Trainer Jesse Marsch Leipzig gibt Yussuf Poulsen Leipzig Anweisungen *** Football 1 Bundesliga 10 Matchday Eintracht Frankfurt RB Leipzig on 30 10 2021 at Deutsche Bank Park in Frankfurt Coach Jesse Marsch Leipzig gives instructions to Yussuf Poulsen Leipzig. UR

Matthäus kritisiert Marsch: „Wo ist Leipzigs Stamm-Elf? Wo die Idee?“

via Sky Sport Austria

Sky Experte Lothar Matthäus schreibt in seiner Kolumne „So sehe ich das“ über die Startschwierigkeiten von Jesse Marsch bei RB Leipzig.

Auch nach etwas mehr als 90 Minuten und dem 1:1 in Frankfurt muss man sagen: RB Leipzig kommt einfach nicht vom Fleck. Wie so oft hieß es: Ganz gut gespielt, aber am Ende ging man frustriert mit nur einem Punkt vom Platz. Vorne hatte RB mehrere Riesen-Chancen vergeben und hinten war die Mannschaft einmal zu viel unkonzentriert und kassierte in letzter Sekunde den Ausgleich.

skyx-traumpass

Ähnlich wie in Paris: Lange hat die Mannschaft vieles gut gemacht und sich wieder nicht belohnt. An einem guten Tag, kann RB fast jeden schlagen, aber diese Tage sind in dieser Saison bisher viel zu selten.

Wo ist Leipzigs Stamm-Elf? Wo die Idee?

Ich finde es problematisch, dass kein System erkennbar ist – wann, wer und warum von Beginn an aufgestellt wird. Und das führt dazu, dass die Leistungsträger zu wenig Selbstbewusstsein haben und nicht so abliefern, wie sie eigentlich könnten.

Die einzige Konstante ist Nkunku. Im Sturm spielt mal Forsberg, dann wieder Silva. Manchmal spielt Poulsen, dann wieder nicht. Wo ist die Stamm-Elf, die wahre Idee des Trainers für das Team? Jesse Marsch hat es bis jetzt verpasst, dreizehn, vierzehn Stammspieler auszumachen.

„Alles von Sky Sport – Jetzt den Sky X Sport & Live TV Traumpass für €12 pro Monat sichern und live dabei sein.“

Vielleicht ist das der Preis von zu gut ausbalancierten Teams und ähnlich guter Qualität auf den Positionen. Bei Bayern gibt es ganz vorne die absolute Weltspitze mit Robert Lewandowski und einen wirklich guten Backup mit Choupo-Moting, der konstant trifft, seine Rolle kennt, annimmt und sehr gut erfüllt. In Leipzig kommt demnächst Olmo wieder zurück und wird einem anderen den Platz wegnehmen.

Sieg gegen PSG könnte Stimmung und Dynamik drehen

Ich habe den Eindruck, dass Marsch auch nach zehn Spieltagen noch nicht so ganz in Leipzig angekommen ist und es Trainer gibt, die in der Bundesliga sicher fester im Satteln sitzen als er. Bei der Qualität dieses Kaders und den Erfolgen der letzten Jahre ist das bisher schon enttäuschend.

In der Champions League hat Leipzig gegen Paris die allerletzte Chance (Mittwoch ab 20:00 Uhr live auf Sky Sport Austria 2 – mit dem Sky X Traumpass kannst du das Spiel live stremen). Ein Sieg könnte die Stimmung und Dynamik drehen. Vor allem wenn man gegen dieses Starensemble gewinnt. Und es ist allemal möglich. Paris glänzt auch nicht in jedem Match.

(“So sehe ich das“ – die Sky Kolumne von Lothar Matthäus/skysport.de) / Bild: Imago