TOPSHOT - Argentina's forward Lionel Messi celebrates after his team scored a second goal during the Russia 2018 World Cup round of 16 football match between France and Argentina at the Kazan Arena in Kazan on June 30, 2018. (Photo by Jewel SAMAD / AFP) / RESTRICTED TO EDITORIAL USE - NO MOBILE PUSH ALERTS/DOWNLOADS        (Photo credit should read JEWEL SAMAD/AFP/Getty Images)

Messi kehrt ins argentinische Nationalteam zurück

via Sky Sport Austria

(APA/AFP) – Lionel Messi kehrt ins argentinische Fußball-Nationalteam zurück. Der Barcelona-Stürmer scheint im Kader für die Testspiele am 22. März im Wanda Metropolitano von Madrid gegen Venezuela und vier Tage später in Tanger gegen Marokko auf, wird aber laut spanischen Medienberichten nur im Match gegen die Südamerikaner dabei sein.

Messi hat seit dem Aus im WM-Achtelfinale gegen Frankreich am 30. Juni des Vorjahres für die “Albiceleste” kein Spiel mehr bestritten. Bei den nachfolgenden Testspielen gehörte er nach Absprache mit Trainer Lionel Scaloni nicht zum Kader.

Argentinien absolviert die anstehenden Länderspiele als Vorbereitung auf die Copa America, die ab Mitte Juni in Brasilien gespielt wird. Neben Messi zurück ist auch Angel di Maria von Paris Saint-Germain.

fr-08-03-2-buli

Artikelbild: Getty