MICHAEL JORDAN FOOTBALL : Paris SG vs Reims - Ligue 1 Conforama - 26/09/2018 FEP/Panoramic PUBLICATIONxNOTxINxFRAxITAxBEL

Millionen-Gewinn! Michael Jordan profitiert vom Messi-Deal

via Sky Sport Austria

Paris Saint-Germain hat sich die Dienste Lionel Messis sichern können. Dass bei dem Deal ausgerechnet Michael Jordan mitverdienen soll, kommt dabei eher überraschend.

Als Messi bei Paris Saint-Germain vorgestellt wurde, sorgte Vereinspräsident Nasser Al-Khelaifi mit einer Aussage für Aufsehen: „Trikot-Verkäufe, Social Media: Messi ist ein riesiger Gewinn für den Klub. Auch in Sachen Werbung, das ist unglaublich. Sie werden schockiert sein, wenn wir Ihnen die Zahlen präsentieren.“

sky-q-fussball-25-euro

Nun, an diesem „riesigen Gewinn“ soll dabei jedoch nicht nur PSG selbst beteiligt sein, sondern auch Basketball-Legende Michael Jordan, wie die englische SPORTbible nun berichtet hat. Demnach habe der ehemalige Chicago-Bulls-Star schon jetzt rund fünf Millionen Pfund (umgerechnet knapp 5,82 Millionen Euro) am Messi-Deal mitverdient. Hintergrund: Die Trikots der Pariser werden von Nike gestellt. Nike’s Untermarke Jordan ist dabei zusätzlich seit 2018 Partner von PSG. Nach den Auswärts- und Drittligatrikots ist das Jordan-Logo seit dieser Saison auch auf den Heimtrikots von Paris zu sehen.

150 Tausend Trikots in sieben Minuten

Jordan selbst soll dabei fünf Cent pro verkauftes Trikot einnehmen. Die Verpflichtung des Argentiniers im Sommer spielte diesem Deal definitiv in die Karten und sicherte dem 58-jährigen US-Amerikaner eine nicht unbeträchtliche Finanz-Spritze.

„Alle Spiele der ADMIRAL Bundesliga, alle UEFA Bewerbe sowie die Premier League live nur auf Sky – jetzt Sky sichern und den besten Live-Sport für nur €25 pro Monat genießen.“