BUDAPEST,HUNGARY,18.FEB.21 - SOCCER - UEFA Europa League, round of 32, Wolfsberger AC vs Tottenham Hotspur. Image shows Michael Liendl (WAC). Photo: GEPA pictures/ Csaba Doemoetoer

Mit dieser Elf will der WAC bei Tottenham überraschen

via Sky Sport Austria

Im Hinspiel des Europa-League-Sechzehntelfinales sorgte Tottenham Hotspur gegen den Wolfsberger AC für klare Verhältnisse. Nach der 1:4-Niederlage will sich der WAC im heutigen Rückspiel (18 Uhr) dennoch kämpferisch präsentieren und hofft in London auf einen Achtungserfolg.

Die Lavanttaler stellen auf vier Positionen um, so wird unter anderem im Tor rotiert: Manuel Kuttin erhält statt Alexander Kofler die Chance zwischen den Stangen. Auch Cheikhou Dieng, Kai Stratznig und Gustav Henriksson rutschen in die Anfangsformation.

mi-24-02-champions-league-atalanta-real-konferenz

Die Spurs setzen ebenfalls auf vier Änderungen, so scheinen unter anderem Goalie Joe Hart sowie Joker-Torschütze Vinicius in der Startelf auf. Gareth Bale, Harry Kane und Heung-Min Son erhalten anders als Dele Alli zumindest vorerst eine Pause.

WAC sieht Auftritt bei Tottenham als “Bonusspiel”

(Red.)

Beitragsbild: GEPA.