VIENNA,AUSTRIA,25.JUL.15 - SOCCER - tipico Bundesliga, SK Rapid Wien vs SV Ried. Image shows the rejoicing of Louis Schaub (Rapid) and Robert Beric (Rapid). Keywords: Wien Energie. Photo: GEPA pictures/ Patrick Leuk

Müller spricht über die Zukunft von Beric und Schaub

via Sky Sport Austria

Wie sieht die Zukunft von Schaub aus? Bleibt er ein Grün-Weißer oder verlässt er den Verein? Laut der deutschen “Bild”-Zeitung liegt Rapid ein Angebot vom Hamburger SV vor. Sportdirektor Andreas Müller äußert sich über die Gerüchte und sagt, dass Schaub bleibt.

 

Schaub: “Im Fußball kann man nie wissen, aber ich fühl mich sehr wohl da.”

 

Auch über Robert Beric wurde gesprochen. Laut Rapids Sportdirektor liegen zwei konkrete Angebote für den Slowenen vor.

 

Sky-Experte Tatar über Beric: “Sollte Rapid es schaffen die Champions League doch noch zu erreichen, wäre Beric schlecht beraten den Verein zu verlassen, denn diese Internationale Bühne kann man auch nutzen um sich vielleicht für höhere Aufgaben zu präsentieren. Falls er den Verein doch verlassen will und das nötige Geld auf das Konto von Rapid eingelagert wird, dann wird es sehr schwierig einen Ersatz zu finden. Ich glaube in Österreich wird man keinen finden. Dann muss man seine Fühler ins Ausland ausstrecken, aber selbst dort wachsen Spieler die die Qualität von Beric haben nicht auf den Bäumen.”