Münchner Polizei nimmt BVB-Fans auf den Arm

via Sky Sport Austria

Die Münchner Polizei hat sich vor dem Duell zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund einen Spaß erlaubt.

Für den Ligagipfel in der Allianz Arena wurde neben den Münchner Anhängern auch zahlreiche BVB-Fans in der bayerische Landeshauptstadt sowie im Stadion erwartet.

Mit diesen hat sich die Münchner Polizei im Vorfeld der Partie einen Spaß erlaubt. “Servus liebe BVB-Fans. Für einen möglichst konfliktfreien Tag in München haben wir Euch die wichtigsten Sätze ins Bairische übersetzt. Euch viel Spaß und ein gutes Spiel”, schrieben die Beamten via Twitter. Wer Mundart kann, ist klar im Vorteil …

08-04-2-buli

Beitragsbild: Gettyimages