LONDON, ENGLAND - DECEMBER 22: Andy Murray plays a forehand shot during their round robin match against Cameron Norrie during Day Three of the Battle of the Brits Premier League of Tennis at the National Tennis Centre on December 22, 2020 in London, England. (Photo by Julian Finney/Getty Images for LTA)

Murray erhält Wildcard für Australian Open

via Sky Sport Austria

Der frühere Tennis-Weltranglistenerste Andy Murray hat eine Wildcard für die Australian Open (8. bis 21. Februar) erhalten.

Der 33-Jährige war aufgrund einer langen Verletzungspause in der Weltrangliste auf den 122. Rang abgerutscht und bestritt in diesem Jahr nur sieben Tour-Partien. “Wir heißen Andy mit offenen Armen wieder in Melbourne willkommen”, sagte Tour-Direktor Craig Tiley.

Die Australian Open waren aufgrund der Corona-Pandemie um drei Wochen nach hinten verschoben worden. Der ursprüngliche Starttermin am 18. Januar war aufgrund der strengen Einreisebeschränkungen nicht möglich gewesen.

skyx-traumpass

(SID)

Beitragsbild: Getty Images