Nach 146 Spielen: Unfassbare Siegesserie von Barcelonas Handballer reißt

via Sky Sport Austria

Die unfassbare Siegesserie der Handballer des FC Barcelona ist gerissen. Nach fast fünf Jahren mussten kassierten die Katalanen wieder einmal eine Niederlage in der heimischen Liga.

146 Ligaspiele verlor beim FC Barcelona in der Liga nicht – ausgerechnet im katalanischen Derby gegen BM Granollers riss die unheimliche Serie jedoch und Barca musste sich vor heimischem Publikum 28:29 (13:17) geschlagen geben.

„So endet eine ungeschlagene Serie, wie wir sie noch nie gesehen haben und höchstwahrscheinlich nie wieder sehen werden“, heißt es auf der Barca-Homepage. Die letzte Niederlage gab es am 18. Mai 2013 bei Naturhouse La Rioja. Zuhause verlor man gar im Jahr 2012 das letzte Mal.

Auf die Meisterschaft hat die Niederlage aber keinen Einfluss, denn der FC Barcelona steht bereits zum achten Mal in Serie als spanischer Meister fest.

Bild: Getty Images