FC Barcelona Barca s Argentinian striker Leo Messi during their Primera Division soccer match against Deportivo de La Coruna played at Riazor stadium in La Coruna, Galicia, Spain on 12 March 2017. DEPORTIVO VS FC BARCELONA !ACHTUNG: NUR REDAKTIONELLE NUTZUNG! PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xCabalarx 20170312-636249369796394812

FC Barcelona Barca s Argentinian Striker Leo Messi during their Primera Division Soccer Match Against Deportivo de La Coruna played AT Riazor Stage in La Coruna Galicia Spain ON 12 March 2017 Deportivo vs FC Barcelona ATTENTION only editorial Use PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright   636249369796394812

Nach CL-Wunder: Barca patzt in der Liga

via Sky Sport Austria

Der spanische Fußball-Meister FC Barcelona hat sich nach dem Rausch in der Champions League verkatert in der Primera Division gezeigt und nach zuvor sechs Siegen hintereinander eine überraschende Niederlage kassiert. Vier Tage nach dem 6:1-Heimerfolg gegen den französischen Meister Paris St. Germain unterlagen die Katalanen mit Nationaltorwart Marc-André ter Stegen mit 1:2 (0:1) beim Abstiegskandidaten Deportiva La Coruña.

Barça bleibt mit 60 Punkten vorerst an der Tabellenspitze, kann aber schon am Abend bei einem Sieg von Real Madrid (59) verdrängt werden. Der Champions-League-Sieger, noch zwei Spiele in der Hinterhand, trifft mit Weltmeister Toni Kroos in einem Heimspiel auf Betis Sevilla (20.45 Uhr).

In einer ereignisarmen ersten Hälfte geriet die Mannschaft des scheidenden Trainer Luis Enrique, im Vergleich zum beeindruckenden Kraftakt gegen PSG auf fünf Positionen verändert, durch den früheren Bundesligastürmer Joselu in Rückstand (41.), nachdem ter Stegen der Ball nach einer missglückten Klärungsaktion von Javier Mascherano durch die Finger gerutscht war. Unmittelbar nach der Pause gelang zwar Luis Suarez der Ausgleich (46.), doch Alex Bergantinos machte per Kopf in der 74. Minute die Überraschung gegen Lionel Messi und Co. perfekt.

Sonntag, 12. März 2017:

Real Sociedad – Athletic Bilbao 0:2 (0:1)

Deportivo La Coruna – FC Barcelona 2:1 (1:0)

Celta Vigo – FC Villarreal (18.30)

Real Madrid – Betis Sevilla (20.45)

SID bt jz