Photo Alfredo Falcone - LaPresse19/01/2021 Roma Italy SoccerRoma - Spezia Tim Cup 2020 2021 - Olimpico Stadium of RomaIn the pic:davide ghersini shows the red card against pau lopez PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xAlfredoxFalcone/LaPresse ALFREDOx

Nach Doppel-Rot: Roma scheidet im Cup-Achtelfinale aus

via Sky Sport Austria

Für die AS Roma ist im italienischen Fußball-Cup schon im Achtelfinale Endstation gewesen.

Die Römer unterlagen dem Serie-A-Konkurrenten Spezia Calcio am Dienstagabend im eigenen Stadion mit 2:4 nach Verlängerung. Nach 90 Minuten war es 2:2 gestanden. Daniele Verde (107.) und Riccardo Saponara (119.) sorgten für die Entscheidung, nachdem die Gastgeber innerhalb kurzer Zeit zwei Rote Karten für Gianlcua Mancini (91.) und Tormann Pau Lopez (92.) kassiert hatten.

Spezia trifft im Viertelfinale kommenden Mittwoch auswärts auf Napoli.

Neuer Name und neues Logo: Inter will wohl neue Wege gehen

(APA).

Beitragsbild: Imago.