Nach Hummels-Transfer: Watzke ruft Meistertitel als Ziel aus

via Sky Sport Austria

Vergangene Saison hatten sich die BVB-Bosse trotz neun Punkten Vorsprung lange geweigert, die Meisterschaft als Ziel auszugeben. Nach dem Hummels-Deal formuliert BVB-Boss Hans-Joachim Watzke das Titel-Ziel nun offensiv.

Borussia Dortmund bot dem FC Bayern in der zurückliegenden Saison im Kampf um die Meisterschaft bis zum Ende Paroli. Dem Abonnement-Meister vom Thron zu stürzen gelang dem BVB jedoch nicht.

Der ganz große Coup soll nun mit zahlreichen namhaften Neuzugängen gelingen. Für Mats Hummels, Nico Schulz, Thorgan Hazard und Julian Brandt greift der achtmalige Deutsche Meister tief in die Tasche.

Real-Neuzugang Mendy: “Saß als 15-Jähriger im Rollstuhl”

Boss Hans-Joachim Watzke geht daher mit einer breiten Brust in die neue Saison und schickt eine neue Kampfansage an die Isar: “Wir werden in die Spielzeit mit der Maßgabe gehen, dass wir ohne Wenn und Aber um die deutsche Meisterschaft spielen wollen”, sagte der 59-Jährige den Ruhr Nachrichten.

Mit der Verpflichtung von Mats Hummels hat Borussia Dortmund mehr Geld für Transfers ausgegeben als der FC Bayern. Lediglich Real Madrid langte in diesem Transfersommer noch mehr zu.

17-06-23-06-tennis-atp-halle-queens

Aktuelle Videos

Video enthält Produktplatzierungen
  • Beiträge
    Premier League

    Leicester nach Sieg gegen Chelsea an der Tabellenspitze

  • Beiträge
    Fußball

    VIDEO: Newport-Torhüter trifft per Abstoß

  • Beiträge
    Eishockey

    Graz99ers feiern Heimsieg gegen Vienna Capitals

  • Beiträge
    Premier League

    VIDEO-Highlights: Vierter Sieg in Serie – Antonio erneut West Hams Matchwinner

  • Beiträge
    Eishockey

    Salzburg kassiert Overtime-Niederlage gegen Bozen

  • Beiträge
    Fußball

    Sky Info: Alaba-Deal mit Real doch nicht perfekt

  • Beiträge
    Premier League

    Aubameyang-Doppelpack: Arsenal bestätigt Aufwärtstrend

  • Beiträge
    Eishockey

    ICE: unibet Hockey Week – das Eishockeymagazin – Folge 14

Beitragsbild: Gettyimages