Nach Kreuzbandriss: Olympia-Aus für Stefan Luitz

via Sky Sport Austria

Nächster Rückschlag für den Deutschen Skiverband. Stefan Luitz hat sich beim Weltcup-Rennen in Alta Badia einen Kreuzbandriss zugezogen und fällt damit für die Olympischen Spiele aus.

Erst Felix Neureuther, nun Stefan Luitz: Die deutschen Ski-Rennläufer müssen bei den Olympischen Spielen auf eine weitere große Medaillenhoffnung verzichten.

whatsapp-beitrag

Wie zuvor Neureuther zog sich Luitz am Sonntag beim Riesenslalom in Alta Badia/Italien einen Kreuzbandriss zu. Dies ergab eine Untersuchung im Universitätsklinikum in Innsbruck. Luitz hatte in den beiden bisherigen Riesenslaloms der Saison die Ränge drei und zwei belegt.

Marcel Hirscher feiert fünften Alta Badia-Sieg in Serie

Bild: Getty Images