Nach Van-Dijk-Schock: Klopp hat wohl schon Ersatz im Blick

via Sky Sport Austria

Virgil van Dijk verletzte sich im Meyerside-Derby gegen den FC Everton schwer am Knie und wird dem FC Liverpool voraussichtlich monatelang fehlen. Jürgen Klopp könnte daher eine Reaktion in Form eines Neuzugangs im Januar zeigen. Eine interessante Personalie könnte Kalvin Phillips von Aufsteiger Leeds United darstellen.

Der 24-Jährige spielt zwar normalerweise im defensiven Mittelfeld, kann allerdings auch in der Innenverteidigung eingesetzt werden. Im Team von Kultcoach Marcelo Bielsa ist der Brite Leistungsträger, Anfang September debütierte der Brite mit jamaikanischen Wurzeln für die “Three Lions”.

Berichten des Daily Mirror zufolge haben die Reds ein Auge auf den Mittelfeldspieler geworfen. Ein Transfer im Januar wäre allerdings nicht gerade billig, schließlich ist Phillips noch bis 2024 an Leeds gebunden.

(skysport.de)

mi-21-10-champions-league-salzburg-lok-moskau

Beitragsbild: DPA