Nadal fällt weiter aus und sagt auch China Open ab

via Sky Sport Austria

Peking (APA) – Rafael Nadal hat nach dem Davis-Cup-Semifinale auch für die China Open in Peking absagen müssen. Der Weltranglisten-Erste, der nach dem Fünfsatz-Sieg über Dominic Thiem im US-Open-Halbfinale hatte aufgeben müssen, gab am Mittwoch seinen Verzicht auf den China-Trip bekannt.

“Ich bin sehr enttäuscht, dass ich meine chinesischen Fans informieren muss, dass meine Verletzung mich zur Absage für die China Open zwingt”, ließ Nadal in einer Mitteilung des Turniers verlauten. Nadal wäre in Peking als Titelverteidiger angetreten.

Der Laver Cup 2018 mit sechs Top Ten-Spielern – live auf Sky

Bild: Getty Images