Italy: Serie a football match SSC Napoli vs Inter Inters Argentine striker Lautaro Martnez challenges for the ball with SSC Napoli s Greek defender Konstantinos Manolas during the Serie A football match between SSC Napoli and Inter at the Diego Armando Maradona Stadium, Naples, Italy, on 18 April 2021 ABPH1711 Copyright: xAntonioxBalascox

Napoli und Inter trennen sich Unentschieden – AS Rom verliert überraschend

via Sky Sport Austria

Inter Mailand hat am 31. Spieltag der Serie A einen Punkt beim SSC Neapel geholt. Die “Nerazzurri” sind nach dem 1:1 weiter auf Titelkurs.

Zwar gab das Team von Antonio Conte damit erstmals seit Ende Jänner wieder Punkte ab, der erste Meistertitel seit elf Jahren bleibt für Inter trotzdem Formsache. Christian Eriksen (55.) traf zum Ausgleich, nachdem Inters Torhüter Samir Handanovic den Ball ins eigene Netz befördert hatte (35.).

sa-21-11-premier-league-mit-tot-mci

Der AS Rom hingegen musste im Rennen um die internationalen Plätze einen Dämpfer einstecken. Die Roma verlor beim FC Turin mit 1:3.

Juventus verliert Topspiel gegen Atalanta – Milan und Lazio feiern Pflichtsiege

(APA/Red.)

Bild: Imago