KITZBUEHEL,AUSTRIA,23.JAN.16 - ALPINE SKIING - FIS World Cup, Hahnenkamm-race, downhill, men. Image shows  Otmar Striedinger (AUT). Keywords: crash.. Photo: GEPA pictures/ Daniel Goetzhaber

Nasenbeinbruch: Otmar Striedinger erstes “Streif-Opfer”

via Sky Sport Austria
Kitzbühel (APA) – Glimpflich überstanden hat Skirennläufer Otmar Striedinger einen Sturz im ersten Abfahrtstraining am Mittwoch auf der Streif. Er erlitt einen Nasenbeinbruch und eine Schnittwunde am rechten Oberschenkel, die mit sechs Stichen genäht wurde. Der Kärntner will das zweite Training am Donnerstag aber absolvieren. Striedinger war gestürzt, weil die Bindung von seinem Ski brach.

“Es war Glück im Unglück. Die Verletzungen sind eigentlich nicht so schlimm. Ich habe mir die Nase gebrochen und habe ein Cut am Oberschenkel. Morgen möchte ich aber am Start stehen”, sagte der 25-Jährige.

Nyman gewinnt erstes Kitzbühel-Training

Artikelbild: GEPA