Video enthält Produktplatzierungen

Neo-Genua-Coach Motta schreibt Geschichte in der Serie A

via Sky Sport Austria

Thiago Motta gewinnt sein Trainer-Debüt für den FC Genua 3:1 gegen Brescia Calcio. Der ehemalige italienische Nationalspieler ist der erste Coach in der Serie A, der drei Spieler einwechselt, die allesamt treffen: Nach Sandro Tonalis Führungstreffer für Brescia (34.) drehen die eingewechselten Kevin Agudelo (66.), Christian Kouame (75.) und Goran Pandev (79.) das Spiel.

di-29-10-dfb-pokal

Alle Sport-News des Tages

Beitragsbild: Gettyimages