RIED,AUSTRIA,07.AUG.21 - SOCCER - ADMIRAL Bundesliga, SV Ried vs FC Admira Wacker Moedling. Image shows an overview of the Josko Arena. Photo: GEPA pictures/ Manuel Binder

Neue Covid-Verordnung: Ried muss Stehplatztribüne sperren

via Sky Sport Austria

Die Corona-Lage samt Verschärfungen betrifft auch die heimische Fußball-Bundesliga und sorgt für eine schwer zu überblickende Lage, vor allem was Großveranstaltungen betrifft.

Aufgrund der aktuellen Verordnungen des Landes Oberösterreich gibt es auch Änderungen bezüglich des kommenden Heimspiels der SV Ried gegen Hartberg. Das Spiel kann zwar vor Zuschauern ausgetragen werden, allerdings muss die Stehplatztribüne gesperrt werden.

skyx-traumpass

„Aufgrund des Verbots von Stehplätzen muss die Westtribüne gesperrt werden“, gibt die SV Ried auf der Homepage bekannt. Durch den „Lockdown für Ungeimpfte“ gilt überall die 2G-Regel, es ist also ein Nachweis einer Impfung oder Genesung in den letzten sechs Monaten notwendig. Beim Spiel in Ried herrscht keine Maskenpflicht. Speisen und Getränke dürfen nur auf dem Sitzplatz konsumiert werden.

Bild: GEPA