Neuer Aufbauspieler bei den Redwell Gunners

via Sky Sport Austria

Die Redwell Gunners haben den US-Amerikaner Dereck Jackson unter Vertrag genommen.

Offizielle Presseaussendung

Der 24-jährige US-Amerikaner Derek Jackson ist der neue Aufbauspieler der Redwell Gunners. Jackson, 186cm groß, kommt vom US-College Kent State in der Mid-American Conference und bestreitet bei den Gunners seine erste Profi-Saison. Bei Kent State sorgte er durchschnittlich für 10.7 Punkte, 3.1 Rebounds und 3.2 Assists pro Spiel.

„Derek kann sowohl die Pointguard- als auch die Shootingguard-Position spielen. Er verteidigt gut und ist sehr athletischer Spieler, der auch ganz ordentlich scoren kann“, beschreibt Manager Andreas Leitner den neuen Guard.

Jackson, der vom selben College wie Gunners-Legende Jay Youngblood kommt, wird beim Trainingsstart am 19. August schon in Oberwart sein und freut sich sehr auf seine neue Herausforderung: „Jay hat mir schon viel von Oberwart und seinen großartigen Fans erzählt! Ich hoffe, ich werde unsere gemeinsame Uni genauso gut vertreten wie er!“

Gmundens Neuzugang Manley war übrigens ein Teamkollege bei Kent State: „Das werden tolle Duelle, wir haben im Training fast jeden Tag gegeneinander gespielt!“