Neuer Goalie in Dornbirn

via Sky Sport Austria

Die Dornbirn Bulldogs haben die Goalie-Position neu besetzt. Aus Finnland kommt Rasmus Rinne. Der 27-Jährige fing bisher stets in seinem Heimatland, die Saison startete der Finne bei Vaasan Sport in der Finnischen Top-Liiga. Für die “Raubvögel” bestritt Rinne heuer bereits drei Spiele und erzielte dabei eine Fangquote von 86,3%. Außerdem “hexte” er zwischen 2013 und 2016 für Ässät bzw. Lukko Rauma in Finnland höchster Spielklasse, wo er bisher insgesamt 87 Mal sein Können zeigen durfte.

Beitragsbild: Screenshot Website Dornbirner EC