CARDIFF,WALES,02.SEP.17 - SOCCER - FIFA World Cup 2018, european qualifiers, OEFB international match, Wales vs Austria. Image shows sporting director Willi Ruttensteiner (OEFB). Photo: GEPA pictures/ Christian Ort

Neuer Job für Willi Ruttensteiner

via Sky Sport Austria

Tel Aviv/Wien (APA) – Der frühere ÖFB-Sportdirektor Willi Ruttensteiner hat einen neuen Job. Der 55-jährige Oberösterreicher beginnt am 1. Juli als Technischer Direktor des israelischen Fußball-Verbandes. Das gab sein neuer Arbeitgeber am Donnerstag bekannt.

Ruttensteiner war zuletzt auch als Sportdirektor bei Lewski Sofia im Gespräch, am Donnerstag befand er sich aber bereits zur Vertragsunterzeichnung in Tel Aviv. Israels Verbandspräsident Ofer Eini bezeichnete seine Bestellung nach den Verhandlungen als “wichtigen Schritt” für den israelischen Fußball.

Beim ÖFB war Ruttensteiner nach der verpatzten WM-Qualifikation im Herbst als Sportdirektor von Peter Schöttel ersetzt worden. Der gebürtige Steyrer war davor 18 Jahre für den heimischen Fußball-Bund tätig, 16 davon als Sportdirektor.

Artikelbild: GEPA