CHICAGO, ILLINOIS - SEPTEMBER 05: Adrian Amos #31 of the Green Bay Packers celebrates afterintercepting a pass in the end zone over Allen Robinson #12 of the Chicago Bears at Soldier Field on September 05, 2019 in Chicago, Illinois. The Packers defeated the Bears 10-3. (Photo by Jonathan Daniel/Getty Images)

NFL: Green Bay feiert Auftakterfolg in Chicago

via Sky Sport Austria

(APA/dpa) – Die Green Bay Packers um Quarterback Aaron Rodgers haben zum Saisonauftakt der US-amerikanischen Football-Liga NFL einen mageren Auswärtssieg bei den Chicago Bears gefeiert. Die Packers gewannen am Donnerstag (Ortszeit) eine offensivschwachen Partie mit 10:3 (7:3).

Den Gästen reichte eine erfolgreiche Angriffsserie vor der Pause, um sich den Sieg im 199. Aufeinandertreffen der beiden Teams zu sichern. Mit einem Acht-Yard-Pass auf Tight End Jimmy Graham sorgte Rodgers im zweiten Viertel für den einzigen Touchdown im Spiel.

Green Bays 35-jähriger Spielmacher beendete die Partie mit 203 Pass-Yards. Er musste allerdings auch fünf Sacks einstecken. Bears-Quarterback Mitchell Trubisky blieb ohne Touchdown und verbuchte 228 Pass-Yards. Er warf zudem eine Interception.

08-09-formel-1-gp-von-itlaien

Artikelbild: Getty